Schulgarten

Leider wird zur Zeit aus organisatorischen Gründen der Schulgarten nicht von einer Schülerfirma gepflegt. 

Der Schulgarten der Siebengebirgsschule

Unsere Schule ist seit den Sommerferien in das alte neu sanierte Schulgebäude zurückgezogen. Vieles hat sich verbessert und uns gefällt unsere „neue“ Schule sehr. Einzige Ausnahme war der Schulgarten.
2007 wurde er von Schülern im alten Lichthof der Schule angelegt. Durch die Sanierung musste er weichen. Zwar hat die Stadt dafür gesorgt, dass die Wege, die Beeteinfassung und Erde wieder vorhanden sind, aber das ist nur ein kleiner Teil.

Wir wollten den Garten wieder aufleben lassen. Ihn erblühen lassen und das Projekt neu starten!!
Hierbei half uns anfangs auch wieder Herr Dr. Hoffman vom SES!
Die ersten Schritte sind nun schon getan. Wir haben begonnen Salate, Kresse und Rosmarin zu pflanzen, haben Gartengeräte angeschafft und ziehen Stecklinge im Klassenraum.
Der Lions-Club unterstützte uns großzügig finanziell und so konnten wir
ein vernünftiges Bewässerungssystem und einen kleinen Geräteunterstand für unsere Gartengeräte, die Blumenerde, Dünger, etc anschaffen.
An dieser Stelle noch einmal ein ganz herzliches Dankeschön an Herrn Matz!

Unser Projekt unterstützt und bereichert nicht nur unsere Schulküche mit frischen Salaten, Kräutern und Gemüse, sondern wir freuen uns besonders aktiv etwas für die Schulgemeinschaft tun zu können.

Euer Team der Kra(e)sse Kids

[slideshow id=6]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.