In Stein gemeißelt

Im Schuljahr 2017/2018 nahm die Klasse 5/6 der Siebengebirgsschule unter der Leitung von Herrn Klaus Limberger im Rahmen des Projektes „Kultur und Bildung“ wöchentlich an einem Steinmetz – Workshop teil.

Die Schüler lernten unter fachkundiger Aufsicht mit verschiedenen Werkzeugen Steine zu bearbeiten. Stolz konnte jeder Schüler am Ende eine eigene Plastik aus behauenem Stein präsentieren und anschließend mit nach Hause nehmen. Die Schüler zeigten sich hierbei äußerst kreativ und es entstanden kleine Skulpturen. Die Schüler lernten, dass der Weg dorthin aufgrund der Härte des Materials anstrengend war und nur durch hartnäckige und kontinuierliche Kraftanstrengung zu einem Ergebnis führte. Nicht alle Kinder der Klasse haben sich dieser Herausforderung bis zum Ende gestellt, jedoch ungefähr die Hälfte der Klasse hat der Anstrengung standgehalten und zeigte sich am Ende auch stolz darüber, dass sich alle Mühen gelohnt haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.