//
Ausstattung

Die Siebengebirgsschule hat in Bonn insgesamt vier unterschiedliche Standorte.

Die beiden größeren Standorte befinden sich an der Winterstraße 53 und an der Venner Str. 50-52.
Beide Standorte werden im Folgenden kurz in ihrer Ausstattung beschrieben.

Ausstattung an der Winterstraße 53

Zwei Jahre wurde die Siebengebirgsschule an der Winterstraße 53 für einige Milionen Euro komplett saniert und öffnete im neuen Glanz zum Schuljahr 2011/2012 ihre Türen.

Küchenbereiche

  • Eine Lehrküche für die Schüler
  • Ein Essensraum mit Küchenzeile für die Mittagsverpflegung der Primarstufe
  • Ein Essenraum mit Küchezeile für die Mittagsverpflegung der Sekundarstufe, welcher ebenfalls als Café für die Pausen dient.

Sportbereich

  • Psychomotorikraum
  • Sporthalle mit zwei Hallenteilen
  • Zwei Schwimmbäder werden extern genutzt (Kurfürstenbad und Lehrschwimmbecken in der Bodelschwingh-Schule)
  • Sportrasenplatz mit Fußballtoren und Slackline-Anlage
  • Tauchequipmentraum

 Berufsvorbereitende Bereiche

  • Werkraum plus Maschinenraum für die Holzverarbeitung
  • Berufsorientierungsbüro
  • Schulgarten

Klassenräume

  • 9 Klassenräume plus mehrerer Differenzierungsräume und jeweils zwei neuen Computern plus Klassenlaptop ( alle Räume sind mit EDV-Anschlüssen)

 Fachräume

  • Speziell ausgestatteter Naturwissenschaftsraum mit Vorbereitungsraum und interaktiven Smartboard
  • Computerraum mit 15 neuen Arbeitsplätzen welche mit den Klassenraumcomputern vernetzt sind
  • Musikraum mit Instrumenten
  • Differenzierungsräume

Pausenbereiche

  • Pausenhof für die Sekundarstufe mit Basketballkörben, Tischtennisplatte und Rasenfußballplatz
  • Pausenhof für die Primarstufe mit Spielgeräten und Sandbereich

Sonstige Bereiche

  • Bibliothek mit fast 1500 Büchern
  • Pädagogisches Zentrum für Veranstaltungen
  • Elternsprechzimmer
  • Café au lait
  • Schulgarten
  • Raum mit Brennofen für Tonarbeiten
  • Offener Innenbereich für Spielaktionen
  • Hauptverwaltungsbereich für die SGS

OGS+ Bereich

  • Zwei Gruppenräume
  • Ein Verwaltungsraum
  • Einen Freiluftbereich
  • Nutzung von Klassenräumen bei der Hausaufgabenbetreuung

Ausstattung an der Venner Str.

Das Gebäude an diesem Standort vor einigen Jahren zum großen Teil saniert worden.

Klassenräume

  • Insgesamt gibt es an diesem Standort acht renovierte Klassenräume mit neuen Computern (alle Räume mit EDV-Anschlüssen). Drei Klassenräume davon mit Smartboard

Fachräume

  • Computerraum mit 15 neuen Arbeitsplätzen welche mit den Klassenraumcomputern vernetzt sind
  • Schulungsraum für den handwerklichen Bereich (Theorieunterricht)
  • Kunst und „Werken light“ Raum
  • Differenzierungsräume

Sportbereich

  • Sporthalle
  • Basketballfreiplatz
  • Zwei Schwimmbäder werden extern genutzt (Kurfürstenbad und Lehrschwimmbecken in der Bodelschwingh-Schule)
  • Slackbar-Bereich

Sonstige Bereiche

  • Schulaula
  • Café au Lait
  • Pausenraum mit zwei Kicker und eine Ausleihe für Pausenspiele
  • Schulverwaltungsbereich für den Standort

Berufsvorbereitende Bereiche

  • Insgesamt drei Werkstätten (2 Holz- und eine Metallwerkstatt)
  • Berufsorientierungsbüro (BoB)

 

 

 

 

Elternrückmeldungen

Infos zur Schulanmeldung

Formulare für Eltern und Schüler

Der Allianz Klimapreis

Schulmaterial bestellen

Online Lernen

---------------------------------------------

Nachhaltige Schulbank der SGS

Erklärvideo zum Schulplaner

Buchen Sie einen Schließfach für Ihr Kind an der SGS

Kultur in Bonn

Leseprojekt

Online Kaufen und die SGS unterstützen

Rechtschreibanalyse

Elterninformation über AD(H)S

DLRG Prüfungsfragen

Berufswahltest / Profilerstellung

Rechtschreibprüfung online

Lernhilfen für Schüler

Folgende Lernhilfen sind für die Siebengebirgsschüler über die Schullizenzen frei zu nutzen!

Unterstützungen der Schule

Siebengebirgsschule Bonn Förderschule im Verbund, Verbundschule LES