Airbrush

Airbrush

Schüler „schiesen“ Kunstwerke mit einem Deutschen Meister

Unter Anleitung des Deutschen Meisters in Airbrushing, Louis du Chateau, lernen die Schülerinnen und Schüler den Umgang mit einer Airbrushpistole kennen. Dazu hat sich die Siebengebirgsschule eigens vier neue Kompressoren mit Airbrushpistolen als Arbeitsgeräte zugelegt. Schon nach den ersten Stunden zeigt sich, dass die Schüler sich schnell mit dem neuen Werkzeug anfreunden können. Selbständig bauen die Schüler am Anfang der Stunde die Pistolen auf, um dann unter Anleitung ihres Profis ihre eigenen Kunstwerke zu schaffen. Die Schülerinnen und Schüler haben das Ziel am Ende des Halbjahres Freunde und Bekannte zu einer Ausstellung einzuladen, um die eigenen Werke zu präsentieren.

Der Künster Louis du Chateau in Aktion

Infos zum Künster

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.